top of page

2

Die Blüte des Misstrauens

Aspen

Zitterpappel / Espe

Wirst du von irrationalen, unerklärlichen Ängsten geplagt und von ominösen Verdächtigungen gequält?

Hast du Angst, dass etwas Schreckliches passiert, von dem du nicht genau weißt, was es ist?

ÄNGSTE UND UNBEKANNTE BEFÜRCHTUNGEN ZU LINDERN

Hauptsyptomen:
  • Du hast eine unbegründete, undefinierbare Angst und ein Gefühl der Gefahr ohne Grund, über das du nicht gerne sprichst. Du bist zu vorsichtig.

  • Du wirst von Aberglauben, Vorahnungen, Ahnungen, Verdächtigungen, Angst vor Geistern und Gespenstern geplagt.

  • Du bist übermäßig empfindlich gegenüber negativen Energien, Schwingungen und Ängsten

  • Du wirst von unerklärlichen Ängsten und Albträumen heimgesucht, wachst nachts auf und kannst nur schwer oder gar nicht wieder einschlafen.


Die Essenz hilft, ungelöste oder unbegründete Ängste und Befürchtungen loszulassen, die aus dem Unbewussten kommen. Deine Angst wird durch ein Gefühl der Sicherheit ersetzt, die unsichtbare Welt ist kein gefährlicher, bedrohlicher Ort mehr. Die Essenz hilft dir, sowohl bei äußeren als auch bei inneren Einflüssen auf der Hut zu sein.

Glaubensätze:

"Man kümmert sich um mich"

"Ich bin offen"

"Ich bin stark"

Diese kurzen Sätze werden dir helfen, die Schwingungen der Blüten zu verstärken. Wenn du die Sätze regelmäßig wiederholst, brennen sie sich in dein Unterbewusstsein ein und beschleunigen deine positive Veränderung.

Für eine optimale Wirkung wiederholst du sie 2-3 Mal direkt nach dem Aufwachen und vor dem Einschlafen.

Mach unseren Essenztest und lass dir von uns deine persönliche Bachblütenmischung erstellen.

bottom of page