top of page

Bachblüten Essenzen und Bioresonanz, die harmonische Zusammenarbeit

Aktualisiert: 1. Mai

Viele Menschen kommen mit einer Reihe unterschiedlicher Probleme zu uns. Typischerweise mit körperlichen Symptomen, deren Ursprung und Ursache die moderne Medizin nicht beantworten kann. Sie werden medizinisch für gesund erklärt, aber tief im Inneren spüren sie, dass etwas nicht stimmt. In solchen Fällen ist man sich in der Regel noch nicht bewusst, dass die Ursache für die körperlichen Symptome in der Seele zu finden ist, doch es beginnt eine Suche nach einer Antwort, die mit einer Suche nach einem Weg weitergeht.

Kirschpflaume Baum als Bachblüten Essenz
Illustration | Foto: Wix

Wenn wir den Zeitpunkt und die Umstände des Auftretens der körperlichen Symptome Schritt für Schritt nachzeichnen, können wir fast sofort einen Zusammenhang zwischen einem psychologischen Trauma, einer Veränderung des Lebensstils, einem Arbeitsplatzwechsel, einem Beziehungsproblem und dem Problem entdecken.

Die Bachblütenessenzen können dir mit ihrer besonderen Schwingung dabei helfen, deine aktuellen Emotionen wieder in einen harmonischen, glücklichen Zustand zu bringen, in dem dein Körper dir keine Notsignale mehr senden muss und in eine gesunde Mitte zurückkehrt. Das erfordert natürlich eine Veränderung, denn wenn du erwartest, dass die körperlichen Symptome aufhören, kann nur eine Veränderung das bewirken. Die moderne Medizin nennt das eine Lebensstiländerung.

Auf dieser Reise kannst du dich selbst und die Bedürfnisse deiner Seele verstehen und hast die Möglichkeit, Gewohnheiten aufzugeben, die du dir selbst auferlegt hast oder von denen du glaubst, dass dein Umfeld sie von dir erwartet. Dieser Weg ist nicht immer einfach. Manchmal ist es hart, manchmal holprig, aber wenn du dein Ziel - die Gesundheit - vor Augen hast, kannst du dich - manchmal zähneknirschend - über jeden Schritt freuen, den du dorthin machst.

Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass wir mit Bachblüten-Essenzen nicht die körperliche Symptome, sondern Gefühle behandeln. Wie Dr. Edward Bach es gesagt hat: „Heile die Seele, nicht die Krankheit.“

Die Bachblütenessenzen können auch eine wirksame Ergänzung zu jeder Therapie sein: Sie lassen sich gut mit der Schulmedizin und naturheilkundlichen Methoden - wie z.B. mit einer Bioresonanz-Sitzung - kombinieren, aber die Verwendung der Tropfen ist kein Ersatz für eine medizinische Behandlung.

Bei VITALZONE laden dich herzlich auf eine Reise der seelischen Veränderung ein. Wir würden uns freuen, dich eine Zeit lang zu begleiten und zu unterstützen, zusammen mit den Blütenessenzen.





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page